Projekte

   

Für die Arbeit in Togo setzt der Verein sechs Schwerpunkte:

- Landwirtschaft und Aufforstung 

- Ausbildung und Förderung des Handwerks

- Bau von Schulen und Kindergärten

- Medizinische Versorgung

- Hygiene und Wasserversorgung, Infrastruktur

- Transport von Hilfsgütern per Container

     

 

Unsere Projekte sind dabei stets auf Nachhaltigkeit ausgelegt. Jedes Jahr reist eine Delegation unseres Vereines nach Togo, um sich vor Ort ein Bild vom Stand unserer Arbeit zu machen. Dabei wird auch längst abgeschlossenen Projekten ein Kontrollbesuch abgestattet.

Unsere Partner vor Ort sind Léon Djossou, Leiter des Ausbildungszentrums ABCN in Kpalimé und Rudi Reinhard, ehemaliger Entwicklungshelfer des DED und zuständig für unser Landwirtschaftsprojekt auf dem Plateau de Danyi.